Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Welpe nach Italien  

Der Virtuelle Hundesalon

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   zu Verschenken   (11.11.2017 18:05)

Welpe nach Italien [Hits: 139]

Ich habe gerade einen Wurf Welpen (Schäferhunde) und einen Interessenten aus Italien.
Wenn ich aber richtig gelesen habe darf ein Welpe erst mit Tollwutimpfung nach Italien und die muss 21 Tage zurück liegen?
Also kann ich das quasi vergessen?
Es gibt zwar Hinweise das es auch geht wenn der Welpe vom Züchter kommt und sonst keinen Kontakt hatte zu anderen Hunden, aber ich meine das ist veraltet und hat sich eben mit dem neuen Gesetz geändert?
Wer weiss was dazu?

horseandy74


20.10.2017 - 08:27
TinaH

Also das aktuelle Gesetz sieht vor, daß die Einreise NACH Deutschland erst ab der 16.ten Woche möglich ist, weil Tollwut erst ab der 12. gespritzt werden darf und man dann 4 Wochen Wartezeit hat.
Das hat auch gar nichts mit Kontakt zu anderen Hunden zu tun, da geht es ausschließlich darum, daß ein Tollwut-Titer aufgebaut sein muß.

Soweit ich weiß (da bin ich nicht ganz sicher, aber doch ziemlich) ist das EU-Recht, gilt also andersrum genau so.

Auskunft gibt Dir das Vetamt, bzw. eigentlich Landwirtschaftsministerium, weil es um den Seuchenschutz geht (aber auch darum, den illegalen Welpenhandel einzudämmen).


Ich meine Livia hatte es mal von Italien nach D und auch schon vor der 16. Woche und eine Ausnahmegenehmigung.


21.10.2017 - 18:14
Livia

Jepp. Zurück ist wahrscheinlich kein Thema. Blauer Pass und gut ist. Ich fahr am 27. wieder und könnt ihn mitnehmen :-)

... usw. Diese Box enthält insgesamt 7 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2017
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.