Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  "Klo-Ecke" im Haus einrichten und noch andere Fragen zum jungen Hund?  

Der Virtuelle Hundesalon

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Termine + Treffen   (05.12.2018 07:18)

"Klo-Ecke" im Haus einrichten und noch andere Fragen zum jungen Hund? [Hits: 98]

Blöde Überschrift, ich weiß.. Nachdem unsere beiden alten Hunden innerhalb von 3 Monaten im stolzen Alter von 16 Jahren gestorben sind, ziehen nun wieder 2 Hunde bei uns ein, Alter: ca. 6-7 Monate. Allerdings werden sie recht bald, ca. 4 Stunden alleine bleiben müssen, das wird also stubenreintechnisch vermutlich nicht gehen. Wir haben im Souterrain ein helles Zimmer mit Tageslicht, das wir super hundesicher machen können (wenn wir da sind, ist natürlich das ganze Haus frei). D. h. bis auf einen geschlossenen Schrank ist das Zimmer leer, die eine Steckdose kann super verdeckt werden, keine Kabel, o.ä .. In diesem Zimmer befindet sich noch ein alter einfacher Teppichboden, den wir erst mal lassen würden, bis die stubenrein sind und dann was neues verlegen. Meine Idee war, in eine Ecke eine alter Pferderegendecke hinzulegen und mit Zeitungspapier auszulegen. Da wir uns gerade nach so vielen vertrauten Jahren wieder wie Hundeanfänger vorkommen, haben wir natürlich auch die Vermutung, dass bei der Heimkehr insbesondere die Zeitungen zerlegt wurden. Natürlich würden wir auch Hundebetten und Decken hinlegen. Auf Spielzeug würden wir vermutlich besser verzichten, so ohne Aufsicht oder??? Sonst nur irgendwelche Ideen oder Tipps? Danke

GroWi


24.11.2018 - 00:22
barnabas

Im Prinzip schon mal gute Ideen, wie wäre denn eine halbe Strandmuschel mit Sägespänen ? Und Spielzeug, alles, was sie zerbeißen und verschlucken könnten, würde ich auch wegräumen, wenn sie ohne Aufsicht sind. Vielleicht so ein Tau oder altes T-Shirt mit Knotem, damit sie was zum zerren und spielen haben ? Mit Zeitungspapier wäre ich wegen der Druckerschwärze vorsichtig.


26.11.2018 - 10:05
TinaH

*?*

Mit 6 bis 7 Monaten ist es doch überhaupt kein Problem 4h dicht zu halten...

Und es dauert sicher nicht länger mit dem Antrainieren von "draussen wird gepieselt" als von "es wird auf dem Indoor-Klo gepieselt"

... usw. Diese Box enthält insgesamt 7 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung