Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Tangstedt / Stormarn hat abgestimmt - Pferdesteuer ist beschlossene Sache  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (10.06.2017 10:46)

Tangstedt / Stormarn hat abgestimmt - Pferdesteuer ist beschlossene Sache [Hits: 437]

Heute wurde in tangstedt abgestimmt und die Pferdesteuer ist nun beschlossene Sache. Und das, obwohl die Signale aus Kiel heute mehr als deutlich waren. Der ausgehandelte (und noch nicht unterschriebene) Koalitionsvertrag untersagt Steuern auf Sportarten. Die Argumente der Befürworter waren haarsträubend.... Reiter würden die Idylle nutzen, aber gar nichts dafür zahlen. Und man besteuere gar keine Sportart, nur die Pferde. Nicht das Reiten.... Wie trotzige kleine Kinder.

goertzie


14.06.2017 - 22:37
Duesi

Hallo Goertzie, ich hätten wir uns ja treffen können...
Unglaublich, so viel Bockigkeit und Ignoranz auf einem Haufen. Da ich bereits auf den vorigen Versammlungen war, hat mich das alles nicht wirklich überrascht, aber es ärgert mich trotzdem ohne Ende :((( Da die neue Kieler Koalition heute angekündigt hat, dass derartige Steuern untersagt werden sollen, besteht ja noch Hoffnung - und neu gewählt wird in Tangstedt auch im nächsten Jahr. Bisher hat dieses Bündnis aus einer Bürgervereinigung und der SPD nichts hinbekommen - außer die Gemeinde innerhalb von vier Jahren von gesunden schwarzen Zahlen in den tiefroten Bereich herunter zu wirtschaften. Es ist wirklich bitter!


14.06.2017 - 23:00
Erdmute

Was für ein Scheiß

... usw. Diese Box enthält insgesamt 10 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2017
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.