Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Anhänger mit Frontausstieg - Pro und Contra?  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (23.01.2018 11:47)

Anhänger mit Frontausstieg - Pro und Contra? [Hits: 497]

Mein Mann möchte einen neuen Anhänger kaufen.
Wir haben bestimmte Grundkriterien wie z.B. Vollalu, ohne Sattelkammer, Anhänger für 2 Pferde usw. und nun überlege ich, ob ein Frontausstieg Sinn macht. Mein Pferd ist noch nicht sooo anhängererfahren und schießt gern nach hinten raus beim Ausladen. Ich könnte mir vorstellen, dass man mit einem Frontausstieg alles ruhiger gestalten kann... Aber grundsätzlich kenne ich halt niemanden, der einen Anhänger mit Frontausstieg hat und fragen oder ausprobieren könnte, bzw. habe selbst keine Erfahrungen damit und sicherlich ist es auch eine Frage des Trainings, um das "Herausschießen" zu vermeiden... keine Frage...

Also, wie sind eure Erfahrungen?
Frontausstieg ja oder nein?
Vor- und/oder Nachteile?
Oder doch lieber den altbewährten Ein- und Ausstieg?
Wie denkt Ihr darüber?

Laika28


12.02.2018 - 09:45
Graupony

Schadet sicher nicht - mit etwas Training ist aber hinten auch kein Problem - ich habs noch nie vermißt.


Was ich viel bedeutender finde, das geht z.B. beim klassischen Frontausstiegler Ifor:
Hinten Laderampe und Tür als Kombination.

Mit seitlich zu öffnener Hecktür ist der Hänger mit Stapler beladebar.
DAS vermisse ich in der Tat häufiger :)


12.02.2018 - 09:51
TinaH

Seitlich zu öffnende Rampe geht in der Regel bei jedem Markenhersteller. Prinzip ist wie bei nem Dreiseitenkipper, daß man die entsprechenden Bolzen entfernt und dann kann man wahlweise die Klappe auf den Boden runter lassen oder zur Seite öffnen.

Hab auch noch nie nen Frontausstieg vermisst und gebe zu bedenken, daß man immer einen recht großen Parkplatz benötigt. Es muß ja seitlich am Hänger auch noch Platz bleiben, um dort das Pferd auszuladen. Kommt halt drauf an, wo man so hinfahren möchte.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 26 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.