Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Fliegendecke/Ekzemerdecke mit abnehmbaren Halteil für kräftiges Pferd  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Verschiedenes   (06.06.2018 08:53)

Fliegendecke/Ekzemerdecke mit abnehmbaren Halteil für kräftiges Pferd [Hits: 243]

Der Sommer kommt ja hoffentlich bald und damit leider auch wieder die Stechmücken.

Mein Norweger war im letzten Jahr extrem zerstochen, hauptsächlich an der Brust, im unteren seitlichen Bereich und am Bauch, so dass er sehr viel mit den Beinen aufgestampft hat.

Er ist vom alten Schlag, hat einen kräftigen Hals und ist eher breit und kompakt, der Bauch ist etwas ausladend...
Daher hatte ich im letzten Sommer eine Robustomax von Fedimax gekauft, die auch gepasst hat.

Der Bauchlatz und der Brustverschluß ging gerade so zu, enger hätte sie nicht ausfallen dürfen. Diese Decke ist ja extra für kräftige Pferde konzipiert, so dass ich vermute, dass eine große Zahl von Decken von vornherein nicht passen wird.

Ich war recht zufrieden mit der Decke, hätte aber gern einen größeren Bauchlatz und vielleicht auch einen Schutz zwischen den Vorderbeinen, so wie es ja Ekzemerdecken öfter haben.

Daher hatte ich nun überlegt, für diesen Sommer eine Ekzemerdecke anzuschaffen.

Ein Halsteil brauchen wir nicht, dort wird er kaum zerstochen, auch durch die dicke Mähne, und ich würde auch wegen dem Fellkraulen gern darauf verzichten.

Irgendwie gibt es aber keine oder kaum Ekzemerdecken ohne Halsteil bzw. mit abnehmbaren Halsteil und bei den Fliegendecken ist der Bauchlatz oft schmal oder unzureichend.

Und dann eben noch das Problem mit der Paßform, so dass ich nicht sicher bin, welche Decke ich probieren könnte.

Vielleicht hat jemand einen Tip für mich?

Sili


13.04.2018 - 15:29
little

ich finde die oben schwarz und unten weiße von Krämer (glaube Felix Bühler) super, die hat einen ziemlich breiten Bauchlatz.
Hätte lieber ohne Schwarz gehabt, gab es aber nicht


13.04.2018 - 19:15
Sili

Ich finde gar keine in dieser Farbkombination beim Krämer, die auch einen Bauchlatz hat.
Welche Decke ist es? Und ist sie vorne auch weit geschnitten?
Normale Decken sind bei meinem Pferd kaum zu schließen, bzw. sitzen sehr eng.
Selbst die Robustomax sitzt an der Schulter recht eng.
Die Brust ist gar nicht so breit, aber der Hals sehr tief angesetzt und die Schulter sehr ausgeprägt und der Hals am Widerrist auch sehr breit, ich denke, daher benötigt er viel Platz.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 9 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung