Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  3V Batteriegerät - sinnvoll oder Geldverbrennung?  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (19.04.2018 17:33)

3V Batteriegerät - sinnvoll oder Geldverbrennung? [Hits: 290]

Moin,
mit meinen Pferden bin ich gern unterwegs und nutze ein kleines Paddock, wenn wir Pause machen (ca. 5 x 5). Meine Füchse sind absolut Zaunsicher und ich glaube, die würden auch in einem in den Sand gemalten Paddock hinter der Linie bleiben :-).

Ich nehme aber immer mal gerne Leute mit, denen ich auch so ein Paddock empfehle, denn man kann seine Pausen viel effektiver genießen. Nun die Überlegung, dass ja nicht alle Pferde so zaunsicher sind wie meine und denen müsste man schon etwas Strom in die Seile/Litze legen. Mein zukünftiges Wanderreitpferd wird sicherlich auch dazu gehören. Ich denke da an ein Batteriebetriebenes Mini-Teil, was man dann ja auch auf dem Sattel mitnehmen kann: weidezaun.info/voss-farming-bv-110-3v-weidezaungeraet-fuer-kleintiere-wanderreiten.html
Das "Dilemma": Die Leistung ist mit 8.600 Volt Schlagstärke und 0,04 Joule Schlagpower angegeben. Wieviel "wumms" ist das? Würde man nur ein Kribbeln merken oder schon einen (kleinen) Schlag bekommen?
Es ist klar, dass man dieses Teil nur unter Aufsicht nutzen würde aber wenn es insgesamt doch eher sinnlos ist, kann ich mein Geld auch anders verplempern ;-)

Hat jemand Erfahrung damit?

schreti


16.04.2018 - 11:33
Kalle01

Ich habe so ein Teil seit 20 Jahren und es hat uns und unsere Pferde auf einigen Wanderritten und noch mehr Distanzritten begleitet.
Meins ist noch nicht so formschön, aber ich bin damit zufrieden. Die geringe Leistung ist völlig o.k. da Du man nur rund 40 m Zaun hat. Anfassen möchtest Du das Teil im Betrieb auch nicht!

Gruß Kalle


16.04.2018 - 12:39
Deltimore

Das Gerät ist gut, klappt bei einer Freundin auch schon ein paar Jahre einwandfrei.

Aber einen Haken hat es, Du kannst es nur ausschalten, wenn Du die Batterien raus nimmst....

... usw. Diese Box enthält insgesamt 17 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung