Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Weidepflege spät im Jahr / Hinweise Mistentsorgung  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Verschiedenes   (12.11.2020 17:54)

Weidepflege spät im Jahr / Hinweise Mistentsorgung [Hits: 394]

Moin,

dem Meinigen und seinem Kumpel steht ab etwa Anfang Oktober eine Weide zur Verfügung, die dieses Jahr noch nicht genutzt wurde.
Die Jahre zuvor gabe es keine Weidepflege, die Fläche wurde nur abgefressen.
Künftig sollen die Beiden dort ganzjährig stehen, die Fläche wird nicht als Nahrungsgrundlage dienen.

Plan ist jetzt, die Fläche (ca. 0,6 Ha) durch einen Dienstleister mit einem Schlegelmäher mähen zu lassen, das Schnittgut soll/muss abgefahren werden.

Wann können die Pferde dann auf die Fläche zurück?

Die Fläche hat grundsätzlich eher wenig Bewuchs und liegt auf Heideboden.

Ich freue michf auf sachdienliche Hinweise.
Tante Gockel bemühe ich auch

Ein weiteres Thema ist die Mistentsorgung.
Ein Dreiseitenkipper ist vorhanden, ein Landwirt der abnimmt auch.

Hier hätten wir aber gern noch Plan B.
Gern hier auch Hinweise zur Containerentsorgung oder ggf. zu Biogasanlagen in Nordniedersachsen/östlicher Rand Lüneburger Heide.
Oder wen man sonst mal fragen kann.

harburgerin


30.08.2020 - 11:53
DasNandiklein

Wenn ihr die Fläche jetzt mähen lasst, würde ich erst im Frühjahr die Pferde drauflassen. Zum einen habt ihr sonst schnell eine zerstörte Grasnarbe durch Pferdehufe und zunehmende Feuchtigkeit, zum anderen kommen jetzt ja die Phasen, in denen das Gras wieder vermehrt Fruktan bildet.
Im Oktober ist ja eh im Grunde abweiden angesagt...
Zum Rest kann ich nichts beitragen.


30.08.2020 - 11:58
DasNandiklein

Biogasanlage gibt es am Trelder Berg zB und diverse in der Heide, da muss man mal in Ruhe googeln bzw die Landwirte befragen...spontan weiß ich Soltau und Bispingen, aber es gibt noch mehr

... usw. Diese Box enthält insgesamt 11 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung