Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Stromzaun - was leitet und was nicht  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Andere Tiere   (17.04.2020 09:06)

Stromzaun - was leitet und was nicht [Hits: 279]

Ich bin ja echt ein kleiner Dummi, was Strom angeht. Natürlich weiß ich schon vieles aber klar ist mir gar nichts ;-)


An manchen Stellen hänge ich in meinen Weidezaun Splintringe, um dort die Torgriffe einzuhängen, wenn ich die Tore öffne. Leiten die Splinte ab oder sind sie "unschädlich"?

Viele Bauern hängen Flatterband an ihre Zäune. Auch hier die Frage: Unschädlich?

Ich habe einen Wanderreitzaun mit Alu-Stangen. An diesem sind Isolatoren, durch die die Litze läuft. An die Litze hänge ich mein Stromgerät mit Erdung usw. - Alles klar und paletti. Wenn ich aber nicht die Isolatoren nutzen möchte, sondern z.B. Gummibänder dranhänge, durch die dann die Litze läuft: Unschädlich?


Das Liebslingsvideo von Graupony kenne ich (und mag es auch :-)), hilft mir bei meinen Fragen grad nicht weiter ... (siehe oben: Dummi)

schreti


18.09.2020 - 12:36
TinaH

Wenn die Splintringe nicht die stromführenden Drähte zerreißen, dann machen nix. Sie können allerdings den Widerstand vom Zaun erhöhen, wenn da Funken überspringen (bei Netzgerät wohl unerheblich).

Flatterband leitet nicht, keinerlei Beeinträchtigung.

Gummibänder keine Beinträchtigung, ABER es muß genügend Abstand (je nach Stärke des Geräts) zwischen Litze und Alu sein, sonst springt der Funken über und der Strom wird abgeleitet, dann ist die Batterie quasi sofort leer.


18.09.2020 - 13:00
Graupony

Solange keine metallische Verbindung zum Erdreich gebildet wird, kannst Du in den Zaun knüpfen was Du willst (solange Du dabei die Leiter nicht zerstörst).

... usw. Diese Box enthält insgesamt 9 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung