Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Allergie gegen Chrom... Frage zu Trense und Vorderzeug  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Andere Tiere   (17.04.2020 09:06)

Allergie gegen Chrom... Frage zu Trense und Vorderzeug [Hits: 292]

Bei meinem Pferd hat sich herausgestellt dass er gegen Chrom allergisch ist (Kontaktdermatitis).
Die TÄ empfiehlt eine Trense aus Biothane zu nutzen. Ich finde die Dinger scheußlich und würde lieber eine pflanzlich gegerbte Ledertrense nutzen. Welcher Hersteller macht das? Ich habe eine Trense von Kieffer, angeblich gerbt Kieffer ausschließlich pflanzlich?? Diese Trense ist ca 5 Jahre alt. Die Zügel gehören nicht dazu... Am Hals seitlich ist die entzündete Stelle. Da ich auch öfters mit Gepäck in bergigen Gelände unterwegs bin nutze ich eigentlich ein Vorderzeug. Hier das gleiche Problem. Woran erkennt man pflanzlich gegerbtes Leder? Alternativ habe ich noch eine Westerntrense die ca 25 Jahre alt ist. Kann die wirklich noch Schadstoffe abgeben? Fragen über Fragen...

schimmeltierchen


16.10.2020 - 19:42
Pirat166

Ich habe eine ganze Zeit den Rentner mit 2 Stricken mit snaps an den Enden geritten ( die normalen Zügeln waren bei seinem langen Hals meistens zu kurz ). Und ich habe noch die alten Satteltaschen von Eskadron, die damals aus Nylon gefertigt wurden. Vielleicht sind das Alternativen für dich als Denkanstoß. Für die Trense könnte man vielleicht Lammfellschoner verwenden?


16.10.2020 - 20:21
DasNandiklein

Frag mal bei Sabro...

... usw. Diese Box enthält insgesamt 19 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung