Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  "Patientenverfügung" Pferd - SB - Einstellvertrag  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Termine + Treffen   (04.07.2018 10:52)

"Patientenverfügung" Pferd - SB - Einstellvertrag [Hits: 587]

Hallo Koppel, nach 100 Jahren Abwesenheit mal eine wahrscheinlich ziemlich alte Frage...

Seit ein paar Jahren stehe ich mit dem Dicken in einer kleinen SV, d.h. die SB ist allein federführend mit allen anfallenden Arbeiten.
Der Vertrag wurde mündlich geschlossen, wir vertragen uns gut, alle zufrieden.

Soweit so gut, nun habe ich einen zweiwöchigen Auslandsaufenthalt geplant und sie kam auf die Idee, man müsste sich ja mal überlegen, was passiert, wenn etwas passiert...

Dazu fallen mir zwei verschiedene Szenarien ein.
A) mein Pferd tut sich was, und ich bin nicht vor Ort, um über die Behandlung zu entscheiden

B) mir passiert etwas und meine SB "bleibt auf dem Pferd sitzen"

... für Fall A) habe ich relativ schnell eine Vollmacht gestrickt.

Als Single ohne recht pferdebegeistertes Umfeld macht mir im Moment der Fall B) eher Kopfzerbrechen. Das sind solche Fragen, über die man nie gerne nachdenken möchte... Wenn ich mir vorstelle, am Ende stünden meine Eltern mit meinem Pferd da... Naja, dann...
Die SB könnte ihn im Extremfall nicht übernehmen (hat schon drei Ponies), aber wer wollte das in seinem Alter von 23+ Jahren überhaupt tun?
Habt Ihr irgendne Nachlaßregelung bzgl Eurer Fährde?

indiana7


15.07.2018 - 17:49
DasNandiklein

Ghali hat quasi eine Patentante, die dann weiter entscheiden kann, was aus ihm wird.
Ich bin andersrum die Patentante für ihr Pferd.

Ich war auch mal Patentante für andere Pferde.
Gibt es sojemanden in deinem Umfeld?
Ansonsten wäre die Ponyranch Elbstrand evtl eine Alternative für den Fall der Fälle....


15.07.2018 - 21:55
harburgerin

Ivo hat auch eine Patentante, die für ihn sorgen würde, stürbe ich. Umgekehrt ebenso.

So etwas ist eine Glückslösung.

Andere taugliche Adresse kenne ich leider nicht.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 11 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung